A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadt genehmigt Großbordell in Fenne

 Dies teilte Stadt-Pressesprecher Uwe Grieger am Freitag mit. Der Bauherr müsse den Betrieb des Bordells aber auf die Zeit zwischen sechs Uhr morgens bis 22 Uhr abends beschränken. Der Grundstückseigentümer werde das Gebäude nun in den nächsten Monaten entsprechend der neuen Nutzung umbauen.

Seit die Umbaupläne im September 2013 bekannt geworden waren, hatte dies in der Öffentlichkeit Proteste ausgelöst. Oberbürgermeister Lorig ( CDU ) verwies dem gegenüber stets darauf, dass die Stadt wahrscheinlich an einer Genehmigung nicht vorbeikomme. Grieger bekräftigte nun, das genehmigte Bordell entspreche den Festsetzungen des Bebauungsplans, der in dem Gewerbegebiet auch Vergnügungsstätten zulasse. Eine Ablehnung des Bauantrags hätte daher Schadensersatzansprüche gegen die Stadt ausgelöst. Aus Lärmschutzgründen hat die Stadtverwaltung allerdings einen Betrieb zur Nachtzeit ausgeschlossen.

Gerald Fries, Sprecher der Bürgerinitiative gegen das Bordell in Fenne, äußerte sich am Freitag „sehr überrascht und sehr enttäuscht“. Die Bürgerinitiative sei in keiner Weise informiert worden. Von den Politikern, die Unterstützung versprochen hätten, habe man nichts mehr gehört. Man werde sich nun zusammensetzen, um zu überlegen, was noch an Gegenaktionen möglich sei. < Weiterer Bericht folgt
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein