A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Straßen dicht: Umleitungen zum Marathon in St. Wendel

Starke Nerven brauchen am Wochenende Autofahrer, die in St. Wendel unterwegs sein wollen, – oder einen gewieften Überblick. Denn damit die Läufer möglichst sicher ihre Marathonstrecke zurücklegen können, riegelt die Polizei viele Straßen in und um die Kreisstadt ab. Sogar die Hauptzufahrtstrecke B 41 ist in Teilen davon betroffen, wie Leonie Paqué vom Stadtmarketing informiert.

Doch während sich die Marathonis erst am Sonntagmorgen auf den Weg machen, sind bereits ab Samstag erste Abschnitte dicht. Davon betroffen: die Bahnhofstraße im Zentrum, wo sich am Sonntag zu Start und Zieleinlauf die meisten Menschen tummeln werden, wenn es nach den Erfahrungen der Vorjahre geht. Sportler und Zaungäste gleichermaßen bevölkern diese Passage. Ab 13 Uhr am Samstag ist die Zufahrt Mott bis Wendalinus-, Verbindung Balduinstraße für Autos abgeriegelt.

Ab frühem Sonntagmorgen geht's dann richtig zur Sache. Ab sechs Uhr gelten zahlreiche Sperrungen entlang der Laufstrecke. So ist die Urweiler Ortsdurchfahrt komplett abgeriegelt. Einen Bogen sollten Verkehrsteilnehmer auch um folgende Wege machen: Jahn-, Kelsweiler-, Momm-, Linxweiler-, Bahnhofstraße, Teile der Wendalinus- und Beethovenstraße, St.-Annen- sowie Alsfassener Straße bis kurz vor Auffahrt B 41. Zusätzliche Parkverbote sind vorgesehen.

Auch der überörtliche Verkehr und Marathon-Anreisende sind von Umleitungen betroffen, wie Paqué des Weiteren mitteilt. Denn ein Teil der Wettkampfstrecke führt auch über die Bundesstraße. Darum bleibt der Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Fausenmühle und Ausfahrt Niederlinxweiler während der Veranstaltung für Autos tabu.

Und ab wann soll sich die Lage wieder entspannen? Paqué geht davon aus, dass ab 15 Uhr Mitarbeiter des städtischen Bauhofes die Absperrgitter peu à peu wegräumen, nachdem der letzte Läufer im Ziel ist. So sollen als erstes B 41, Linxweiler- und Werkstraße freigegeben werden. Schritt für Schritt folgten dann die übrigen Wege. > : weiterer Bericht



Bürgertelefon: Wer sich über Sperrungen und Umleitungen informieren möchte – die St. Wendeler Polizei gibt am Sonntag, 6 Uhr bis Veranstaltungsende, Auskunft: Tel. (0 68 51) 89 81 11.

Wegen des Marathons ist der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) am Hauptbahnhof in St. Wendel am Sonntag über Stunden gesperrt. Wie ein Sprecher der Saar-Pfalz-Bus-Gesellschaft ankündigt, müssen Kunden von 7 bis 17 Uhr an anderer Stelle ein- und aussteigen. Als Ausweichhaltestelle dient der Parkplatz hinter dem Bahnhof auf dem ehemaligen Raiffeisengelände. Der Ersatz-Busbahnhof sei entsprechend ausgeschildert. Fußgänger kommen demnach über die Bahnhofsunterführung sowie ab Bahnsteig fünf zu den Bussen. Ab 17 Uhr soll wieder alles nach Routine verlaufen.

Zwei Linien fahren in der betreffenden Zeit geänderte Strecken: R 2: Die Busse aus und nach Bliesen verkehren umgeleitet über die B 41 und über die Tholeyer Straße. Haltestellen in Alsfassen (Alsfassener Straße, Gh. Lerner, Kirche St. Anna sowie Annen-Apotheke) fallen in dieser Zeit weg, N 64 (Nachtbus): Der um 4.05 Uhr am Sonntag am ZOB startende Bus nach Leiterweiler, Oberkirchen, Niederkirchen und Werschweiler muss anders als üblich in der Kreisstadt durch die Brühlstraße. Die Haltestellen an der evangelischen Kirche und am Finanzamt sind passee.

 

Zum Thema:

Im Vorfeld des neunten St. Wendeler Marathons hat die Stadt St. Wendel Anwohner, Notdienste, Ärzte sowie Anbieter rollender Mittagstische über die gesperrten Straßen während der Sportveranstaltung informiert. Wie Ordnungsamtsleiter Thomas Vogt auf Anfrage sagte, seien dazu 2500 Briefe rausgegangen. Auch Pflegeeinrichtungen sollen wie in den Vorjahren so über Alternativrouten in Kenntnis gesetzt worden sein.Um Anreisende rechtzeitig über die für Autofahrer gesperrten Straßen und somit über Umleitungen zu informieren, errichte die Stadt in Oberlinxweiler ein Verkehrsleitsystem, kündigte Vogt zudem an. 100 Mitarbeiter der Rathausverwaltung plus weitere 500 Ehrenamtliche kümmerten sich um den Ablauf des Straßenlaufs. Start und Ziel sowohl für Marathon (42,195 Kilometer) als auch Halbmarathon ist der Schlossplatz. hgn
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein