A1 Saarbrücken - Trier Zwischen Kreuz Saarbrücken und AS Illingen in beiden Richtungen Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (12:49)

A1

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Taxifahrer in Geislautern ausgeraubt

Völklingen. Der Aufforderung, weiter in den Wald zu fahren, kam der Taxifahrer nach Aussage der Polizei "aus verständlichen Gründen nicht nach", woraufhin der auf der Rückbank sitzende Kunde ihn in einen Würgegriff nahm. Der Chauffeur hatte nun keine Kontrolle mehr über sein Fahrzeug, das ungebremst an einen nahen Baum rollte. Der zweite Täter habe, so der Geschädigte, ihm währenddessen seinen Geldbeutel entrissen. Im Anschluss daran seien die beiden Täter ausgestiegen und in den Wald in Richtung Ludweiler geflüchtet. Auch sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten nicht zum Aufgreifen der Unbekannten. Neben der Beute des Raubes von ca. 40 € blieben die Täter auch das Entgelt für die Beförderung schuldig, was als Betrug verfolgt wird.

Den ersten Täter konnte der Taxifahrer wie folgt beschreiben: Deutscher, ca. 25 Jahre, kurze dunkelblonde bis braune Haare, schlank, trug schwarzen Rollkragenpullover und Jeans. Der zweite Täter sei etwa gleich alt und ebenfalls Deutscher gewesen und habe eine graue Wollmütze getragen. Mit einem anderen Taxi, dessen Fahrer sie ebenfalls um die Fahrtkosten geprellt hatten, hatten sich beide Täter zwischen 22.00 und 23.00 Uhr zuvor zu einem Schnellrestaurant im Industriegebiet Fürstenhausen sowie auf den Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wehrden begeben. Zeugen, die die Täter dort gesehen haben oder sonstige Angaben zum Tatablauf machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Völklingen unter 2020 zu wenden. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein