A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Saarbrücken-Fechingen und AS Sankt Ingbert-West Gefahr durch defekten LKW (03:52)

A6

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Terror-Drohvideos: Neunkircher (18) vor Gericht

Ein 18-Jähriger, der islamistische Drohvideos gedreht und ins Internet gestellt haben soll, muss sich am Freitag vor dem Saarbrücker Amtsgericht verantworten.

Ein 18-Jähriger, der islamistische Drohvideos gedreht und ins Internet gestellt haben soll, muss sich am Freitag vor dem Saarbrücker Amtsgericht verantworten.

Saarbrücken. Ein 18-Jähriger, der islamistische Drohvideos gedreht und ins Internet gestellt haben soll, muss sich am Freitag vor dem Saarbrücker Amtsgericht verantworten. In den Videos war die Freilassung des islamistischen „Sauerland“-Terroristen Daniel Schneider gefordert worden, der in Saarbrücken im Gefängnis sitzt.



Der 18-Jährige aus Neunkirchen soll in den Videos mit Bombenanschlägen gedroht haben, sollte Schneider nicht freikommen. Außerdem soll er sich im Internet Anleitungen zum Bombenbau besorgt haben. Er befindet sich in Untersuchungshaft.

Nach früheren Angaben der Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat er die Taten weitgehend gestanden. Der junge Mann war Anfang November verhaftet worden. Er muss sich unter anderem wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten und Bedrohung verantworten.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein