Saarland: Neunkirchen-Wellesweiler, Wellesweilerstraße: Vollsperrung auf Grund von Reinigungsarbeiten nach einer Ölspur. (20:04)

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Tierfreunde geben allen Zwerghamstern ein Zuhause

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken. Alle Dsungarischen Zwerghamster, die ein Tierquäler in Eimern vor dem Bertha- Bruch-Heim ausgesetzt hat (wir berichteten), sind inzwischen vermittelt. 17 der 22 Tiere hatten die Tortur in durchnässten Eimern überlebt. Seit vorigen Freitag haben alle ein gutes Zuhause.

Das teilte gestern Monika Heik vom Tierschutzverein Saarbrücken mit. „Die Nachfrage war aufgrund des Artikels sehr groß, und es rufen immer noch Interessenten an“, sagte eine Mitarbeiterin des Bertha- Bruch-Heims.

Wer andere Schützlinge des Heim-Teams kennenlernen möchte, hat dazu an diesem Samstag und Sonntag, 6. und 7. August, Gelegenheit. Die Katzen- Expertinnen Barbara Best und Brigitte Montag bauen einen kleinen Flohmarkt auf und bieten dazu Kaffee und Kuchen an. Das Tierheim ist an beiden Tagen von 13 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. In der City ist der Tierschutz-Verein am Saar-Spektaktel-Samstag mit seinem Infomobil in der Bahnhofstraße vertreten. ole

Das Bertha-Bruch-Tierheim, Folsterweg 101 in Alt-Saarbrücken, ist täglich außer montags von 13 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es ist erreichbar unter Telefon (06 81) 5 35 30. www. tierheim-saarbruecken.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein