A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (11.12.2017, 16:21)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Tödlicher Faustschlag: Neunkircher (15) angeklagt

Saarbrücken. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat gegen einen 15 Jahre alten Jugendlichen aus Neunkirchen Anklage vor der Jugendkammer des Landgerichts Saarbrücken erhoben.

Ihm wird vorgeworfen, am 16. Mai 2011 auf dem Stummplatz in Neunkirchen einem anderen Jugendlichen einen so heftigen Faustschlag gegen den Kopf versetzt zu haben, dass dieser  eine Hirnblutung erlitt und später im Krankenhaus starb. Dieser Tat vorausgegangen war offenbar ein Streit zwischen den Beteiligten, nachdem der später getötete Jugendliche vor Ort anwesenden Mädchen Alkohol und Drogen angeboten hatte.

Gegenstand der erhobenen Anklage sind laut Staatsanwaltschaft noch zwei weitere Tatvorwürfe im Januar bzw. März 2011. In beiden Fällen soll der Angeschuldigte  ebenfalls andere Jugendliche durch massive Tritte und. Schläge verletzt haben.

Der Angeschuldigte ist im Hinblick auf das ihm zur Last gelegte Tötungsdelikt geständig, bestreitet jedoch, sich an die an die Tat zu erinnern. Der 15-Jährige ist strafrechtlich bislang nicht in Erscheinung getreten. Er befand sich nach dem Tötungsdelikt zeitweise in Untersuchungshaft, der Haftbefehl ist jedoch inzwischen nach Antritt einer Jugendhilfemaßnahme außer Vollzug gesetzt worden. nm

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein