A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Heusweiler Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, rechte Parallelfahrbahn blockiert (06:41)

A8

Priorität: Sehr dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

US-Band Pears rockt die Reithalle

Such Gold gehören zu den Top-Bands beim „Rock-Your-Holidays-Festival“ in der Stummschen Reithalle. Foto: Kris Qua

Such Gold gehören zu den Top-Bands beim „Rock-Your-Holidays-Festival“ in der Stummschen Reithalle. Foto: Kris Qua

. Am Mittwoch, 27. Juli, präsentiert die Neunkircher Kulturgesellschaft für alle Jugendlichen und jungen Erwachsen, die ihre Sommerferien zu Hause verbringen, das kleine, aber feine „Rock-Your-Holidays-Festival“ in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen . Das Line-up umfasst insgesamt sechs Bands zum ganz kleinen Preis, wie die Neunkircher Kulturgesellschaft als Veranstalter mitteilt: Pears, Such Gold und The Static Age stammen alle aus den USA, während The Uprising, No Fun und O Captain! My Captain! in Deutschland beheimatet sind.

 

Headliner sind die Senkrechtstarter Pears aus New Orleans, die bereits mit ihrem selbst rausgebrachten Debutalbum „Go to Prison“, das etwas später in Europa über Gunner Records veröffentlicht wurde sowie zahlreichen Touren in den USA mit Szenegrößen wie Lag Wagon, Dwarves oder Off With Their Heads für Aufsehen sorgten. Im letzten Jahr war die Band erstmals in Europa im Vorprogramm von Red City Radio live zu erleben und sorgten mit ihrem schnellen, schnörkellosen Punkrock/Hardcore und einer äußerst energiegeladenen Bühnenpräsenz für jede Menge Begeisterung. Inzwischen sind Pears von NOFX Frontmann Fat Mike für sein legendäres Label Fat Wreck Chords gesignt worden, wo Anfang April ihr zweites Album „Green Star“ veröffentlicht wurde. Co-Headliner sind die aus Rochester/New York stammenden Such Gold , die seit ihrer Gründung 2009 unentwegt um die Welt touren und auch schon auf Festivals wie dem Groezrock oder The Fest aufgetreten sind. Die Band spielt energiegeladenen, melodischen Punkrock der Extraklasse und hat neben den beiden Alben „Misadventures“ und „The New Sidewalk“, beide auf Razor & Tie, auch EPs bei bekannten Szene-Labels wie Mightier Than Sword oder 6131 Records veröffentlicht.

 

Außerdem mit dabei ist die Indie-Postpunk-Formation The Static Age aus Chicago, die Berliner Punkrock-Band The Uprising, die aus Nürnberg und Berlin stammende Garage-Punk-Band No Fun und die lokale Acoustic-Folk-Punk-Band O Captain! My Captain!

 

Karten für die Veranstaltung sind zum Preis von 7,10 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, unter der Tickethotline (0651) 9 79 07 77 sowie online unter:

 

www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt neun Euro.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein