A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken AS Homburg Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (22:06)

A6

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Überfall auf Fußgänger

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Trier.  Als der Mann gegen 20.20 Uhr die Bushaltestelle in der Kürenzer Straße passierte, wurde er von zwei Männern grundlos angegriffen und zu Boden geschlagen. Danach suchten die Tatverdächtigen die Kleidung des Mannes vergeblich nach Wertgegenständen ab. Anschließend flüchteten die Beiden in unbekannte Richtung.

Die Täter werden folgendermaßen beschrieben:

Der erste Täter ist  ca. 25-30 Jahre alt, ca. 190 cm groß und hat kurze dunkle Haare. Zum Tatzeitpunkt hatte er einen Drei-Tage-Bart und war bekleidet mit einer hellen Kapuzenjacke.

Der zweite Tatverdächtige ist etwa 25-30 Jahre alt, ca. 170 cm groß und hat kurze dunkle Haare.  Zum Tatzeitpunkt hatte er ebenfalls Drei-Tage-Bart und trug eine dunkle Jacke.

Beide Täter trugen außerdem auffällige, weiße Turnschuhe mit grünem NIKE-Logo.

Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier 0651 9779 3200.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein