Saarland: Auf der L 346 kommt es zwischen Honzrath und Düppenweiler zu einer Vollsperrung auf Grund eines Verkehrsunfalls. (15:19)

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Umweltminister gegen Endlager

Der Präfekt will ab sofort dafür sorgen, dass die französische Agentur für die Behandlung von Atomabfällen künftig von sich aus das Saarland über Pläne informiert.


Zuvor hatte Mörsdorf seinen Standpunkt erläutert: Die Region habe mit der Vorbereitung des Lagers für hochstrahlenden Atommüll in Bure, mit dem Kernkraftwerk in Cattenom sowie mit zwei vorhandenen Lagern im benachbarten Département Aube ihr Soll erfüllt. Mörsdorf: "Ein zusätzliches Endlager lehnen wir hier ab." Das gelte vor allem, wenn ein solcher Standort in der Nähe zur saarländischen Grenze ausgewiesen werden sollte.

Frankreich will eine weitere Deponie für schwach strahlende, aber langlebige Atomabfälle vorbereiten. Für den Standort dieses Endlagers haben sich landesweit 37 Gemeinden beworben, von denen 27 in der Region Lothringen beziehungsweise in den angrenzenden Départements liegen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein