L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannte reißen Geländerpfosten aus dem frischem Beton

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Brebach-Fechingen. Die ganze Arbeit war umsonst: Auf der Nachtweidetreppe zwischen Drosselweg und Hohlweg in Brebach- Fechingen wollte am Dienstag (18.01.2011) im Auftrag der Stadt Saarbrücken eine Firma ein neues Geländer befestigen. Zu diesem Zweck hatten Arbeiter eine größere Anzahl von Pfosten einbetoniert und war gegen 14 Uhr mit den Arbeiten fertig, teilte die Polizei am Mittwoch (19.01.2011) mit. Gegen 14.35 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des Bauhofes aber entsetzt, dass fast alle Pfosten wieder aus dem frischen Beton herausgerissen worden waren. Die Beamten stellten anhand der Fußspuren fest, dass die Täter Richtung Drosselweg geflüchtet waren. Der entstandene Schaden liegt nach Polizeiangaben im hohen vierstelligen Bereich. red 

Hinweise an die Polizei unter Telefon (06 81) 9 87 20.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein