A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Gefahr durch defektes Fahrzeug, Standstreifen blockiert (20:37)

A6

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannter beschießt schon zum vierten Mal das Auto einer 40-Jährigen

Im Oktober vergangenen Jahres fing sie an, die bislang unerklärliche Serie von Zerstörungswut, die sich offenkundig ganz gezielt gegen das Auto einer 40-Jährigen richtet. Viermal wurde der Renault Wind beschossen, viermal ging eine Scheibe zu Bruch.

Der jüngste Vorfall dieser Art ereignete sich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und dem gestrigen Donnerstag, 8.15 Uhr. Vermutlich im Schutz der Dunkelheit hat der unbekannte Täter mit einer Waffe auf den Wagen geschossen. Und zwar stets im Amselweg in Quierschied , wo ein Bekannter der Geschädigten wohnt, den sie besuchte. Einmal allerdings machte die Frau aus Merchweiler nach Polizeiangaben eine Ausnahme und parkte den Renault einige Meter weiter. Doch diese Mühe war vergebens, wie sich dann leider herausstellen sollte. Denn auch an dieser Stelle ging eine Scheibe zu Bruch. Die ermittelnden Beamten haben im Innern des Fahrzeugs nun auch ein Geschoss gefunden, das zu der letzten Tat hervorragend passt: eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von acht bis zehn Millimetern. Welche Wafffe zu diesem Geschoss gehören könnte, wird derzeit noch ermittelt. Das Motiv des Täters liegt derweil völlig im Dunkeln.

Hinweise erbittet die Polizei in Sulzbach unter Tel. (0 68 97) 933-0 oder in Illingen, Tel. (0 68 25) 924-0.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein