A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Heusweiler und Kreuz Saarbrücken Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Gefahr durch defektes Fahrzeug totes Tier auf der Überholspur (21.11.2017, 23:34)

A8

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannter kauft zwei Häuser und zahlt mit Falschgeld

 Symbolbild.

Symbolbild.

Eine böse Überraschung hat eine Hausbesitzerin  in Schmelz beim Verkauf zweier Häuser erlebt. Das meldet die Polizei in Lebach.

Laut Polizeibericht war für den Kauf von zwei Häusern ein Kaufpreis von 300.000 Euro mit einem unbekannten Käufer vereinbart worden. Die Übergabe einer Anzahlung von 150.000 Euro sollte laut Vereinbarung in einer Pizzeria in Frankreich erfolgen. Der Käufer zahlte die vereinbarte Anzahlung in 500-Euro-Scheinen, die in Folie eingewickelt waren, plus 15.000 Euro (ebenfalls in 500-Euro-Scheinen), die auf Bitte des Mannes hin von der Verkäuferin in kleine Scheine gewechselt werden sollten.

Als die Frau nach ihrer Rückkehr in Schmelz die 150.000 Euro näher prüfte, musste sie feststellen, dass es sich um Falschgeld handelte. Der Betrüger war mit den echten 15.000 Euro verschwunden und auch per Handy nicht mehr zu erreichen.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein