A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Tholey und Parkplatz Schellenbach Unfall, rechter Fahrstreifen gesperrt (18:01)

A1

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Und wieder brennt ein Heuballen

Während der Arbeit ist auf einem Feld auf dem Galgenberg eine Rundballenpresse in Brand geraten. Das Feuer breitete sich aus und griff schnell auf das trockene Stroh auf dem abgeernteten Feld über. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte ein Landwirt, der mit dem Pressen von Strohballen beschäftigt war, Freitagmittag (10.07.2015) einen Notruf abgesetzt.

Die Löschbezirke Eppelborn , Hierscheid und Bubach-Calmesweiler wurden von der Rettungsleitstelle alarmiert. Wegen der schon von weitem zu sehenden Rauchsäule und der abgelegenen Einsatzstelle ließ der Einsatzleiter noch auf der Anfahrt weitere Tanklöschfahrzeuge aus Lebach, Illingen und Uchtelfangen alarmieren. Die Presse stand in Vollbrand. Andere Bauern, die zufällig mit ihren Traktoren in der Nähe waren, waren zu Hilfe geeilt. Es gelang ihnen, um das in Flammen stehende Feld eine Schneise zu pflügen, um ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Mit Brandpatschen und mehreren C-Rohren wurde der Brand eingedämmt. Die Rundballenpresse wurde mit Löschschaum abgedeckt, um ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Rund ein Hektar Fläche fiel dem Feuer zum Opfer. An der Rundballenpresse entstand Totalschaden.

Bereits am Samstag zuvor hatte zwischen Ottweiler und Steinbach eine Rundballenpresse gebrannt (wir berichteten).
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein