A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Völklingen-Geislautern Gefahr durch defektes Fahrzeug (22:19)

A620

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unfall in Merzig: Fünf Verletzte und Sachschaden

Merzig. Fünf leicht verletzte Personen und drei Mal hoher Sachschaden – dies ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am vergangenen Samstag gegen 10.45 Uhr im Bereich der Dörrmühle in Merzig ereignete. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Ein 18 Jahre alter Polo-Fahrer war von Mondorf in Richtung Merzig unterwegs. Gleichzeitig befuhr ein 23-Jähriger mit einem Peugeot die L 170 von Merzig in Richtung Fremersdorf, und eine 64-jähriger Fahrer hatte sich auf der L 170 – von Mechern kommend – ordnungsgemäß auf der Abbiegespur eingeordnet, um in Richtung Mondorf abzubiegen.

Der Polo-Fahrer hielt zunächst an und bog dann in Richtung Merzig ab, ohne auf den vorfahrtsberechtigten Peugeot zu achten, heißt es in dem Polizeibericht weiter. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Durch die Wucht des Anstoßes geriet der Peugeot ins Schleudern und stieß gegen den Mondeo der 64-Jährigen.

Bei dem Unfall wurden die drei Fahrzeugführer, eine Mitfahrerin (20 Jahre) im Peugeot und ein Mitfahrer (17 Jahre) im Polo leicht verletzt.

Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich an der Unfallstelle um die Verletzten; die beiden Frauen wurden zur Untersuchung ins Klinikum Merzig gebracht, berichtete die Polizei. red



Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein