A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Zwischen AS Birkenfeld und AS Nohfelden-Türkismühle Gefahr durch defekten LKW, Standstreifen blockiert (01:10)

A62

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unfallflüchtiger Fahrer ermittelt

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken. Als die Polizei vor Ort eintraf, hatte sich schon ein Folge-Unfall ereignet: Ein 32-jähriger Mann aus Saarbrücken war mit seinem Pkw über das schlecht sichtbare, noch auf der Fahrbahn liegende Verkehrsschild gefahren und hatte so seinen Wagen beschädigt. Da durch Unfallzeugen ein Teilkennzeichen und der Fahrzeugtyp des flüchtigen Fahrzeugs (dunkler Opel Astra) bekannt war, wurde sofort eine Fahndung eingeleitet.

Im Zuge dieser Fahndung wurde der flüchtige Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Burbach auf der Saarbrücker Wilhelm-Heinrich- Brücke entdeckt und angehalten. Der Fahrer sprang nun aus dem Auto und versuchte, zu Fuß zu flüchten. Der nun ungesicherte Pkw rollte führerlos weiter und kam erst zum stehen, als er gegen ein geparktes Fahrzeug stieß. Der flüchtende Fahrer kam nicht weit: Er wurde von den Polizeibeamten gestellt und vorläufig festgenommen.

Es handelte sich um einen 36-Jährigen aus St. Ingbert. Ein Alko-Test ergab einen Wert von 2,86 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs. Zur Höhe des Gesamtschadens können bislang keine genauen Angaben gemacht werden. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein