A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unterwegs unter Völklingens Straßen

Dort unten warten fiese Überraschungen. Rodenbusch: „Wenn man Pech hat, schießt das Abwasser plötzlich aus einem Zulaufrohr und erwischt einen bis zur Brust." Das gehört zur Arbeit des Bauleiters der Firma Zait. Er steigt regelmäßig in den Abgrund, um Kanäle zu reinigen, zu filmen oder zu sanieren.
 
In der Saarbrücker Straße soll diesmal der Kanal gefilmt werden. Mit einer Stange heben Arbeiter den Kanal Deckel weg. Ein rund drei Meter tiefer Schacht kommt zum Vorschein. Unten rinnt braune Brühe. Zuerst kommt der Schlauch zum Einsatz – Kanal spülen. Ist das Rohr gesäubert, können die Arbeiter die Kamera in den Schacht heben. Vor dem Abstieg noch schnell per Gaswarngerät die Werte messen. Rodenbusch: „Im Kanal können sich Gase wie Methan und CO2 bilden. Es gab schon einige tödliche Unfälle, weil Arbeiter im Kanal wegen Sauerstoffmangels ohnmächtig geworden und erstickt sind."

Dann geht es los: Die Fachmänner klettern die glitschige Leiter hinunter – sofort sind ihre Handschuhe braun. Es riecht feucht und muffig. Der Schacht, wurde erst kürzlich renoviert, und ist mit roten Ziegeln ausgekleidet. Am Boden strömt das braune Rinnsal. Zwei Kanalrohre treffen hier aufeinander und führen zum größeren Straßenkanal, der zur Kläranlage führt. Rodenbusch: „Hier kommt das Abwasser von ganz Klarenthal runter."

Er hebt die Kamera ins eben gereinigte Rohr. Oben sitzt ein Kollege und verfolgt auf zwei Monitoren die Aufnahmen. Manchmal huscht eine Ratte durchs Bild. Rodenbusch: „Ratten sind überall, wegen der Essensreste." Doch auch an die hat er sich längst gewöhnt. szn/bie
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein