A8 Luxemburg Richtung Saarlouis AS Rehlingen Anschlussstelle gesperrt, Bauarbeiten, die Situation dauert voraussichtlich längere Zeit an (vorraussichtlich Mitte Oktober) (12.09.2017, 18:54)

A8

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Untreue? Saarbrücker Ex-Arbeitsamtsmitarbeiter angeklagt

Ein Ex-Mitarbeiter der Saarbrücker Agentur für Arbeit steht vor Gericht.

Ein Ex-Mitarbeiter der Saarbrücker Agentur für Arbeit steht vor Gericht.

Saarbrücken. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken hat vor der Großen Strafkammer des Landgerichts Saarbrücken Anklage gegen einen ehemaligen Bereichsleiter der Bundesagentur für Arbeit in Saarbrücken wegen des Vorwurfs der Untreue in 100 Fällen erhoben.

Dem Angeschuldigten wird dabei vorgeworfen, im Zeitraum zwischen 2005 und 2008 im Rahmen seiner beruflichen Stellung rechtlich nicht begründete Zahlungen an drei verschiedene Bildungsträger veranlasst zu haben, wodurch der Bundesagentur ein Schaden von insgesamt ca. 185.000 Euro entstand. Die Bildungsträger boten Kurse zur Unterstützung von Führerscheinmaßnahmen für Bezieher von Arbeitslosengeld an, welche zum Teil durch die Bundesagentur bezuschussungsfähig waren. Ohne Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen sei jedoch durch den Angeschuldigten in insgesamt 100 Fällen eine volle Kostenerstattung veranlasst worden. Anhaltspunkte für eine persönliche Bereicherung des Angeschuldigten wurden im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen nicht gewonnen.

Der bislang nicht vorbestrafte Angeschuldigte bestreitet die Taten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein