A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Untreue-Verdacht an der HTW Saarbrücken: Asta erstattet Anzeige

Wegen eines Schadens  in Höhe von über 300.000 Euro hat der AstA der HTW Anzeige gegen verschiedene Personen erstattet.

Wegen eines Schadens in Höhe von über 300.000 Euro hat der AstA der HTW Anzeige gegen verschiedene Personen erstattet.

Es geht nach Angaben des Asta dabei um einen Schaden , der bei dem Versuch entstanden sein soll, den Betrieb der Mensa der HTW in eine GmbH zu überführen.

Frühere Vertreter des Asta hätten rechtlich nicht gültige Verträge abgeschlossen und gegen die Vergabeordnung für öffentliche Aufträge sowie die Satzung des Asta verstoßen. Der Asta unterstellt zudem dem frühere Rektor der HTW, Professor Wolfgang Cornetz, Versäumnisse bei der Rechtsaufsicht.

Dieser war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Asta-Referent Bernd Eichenseer beschuldigte vor allem den für die Mensa-Umstrukturierung verantwortlichen ehemaligen Präsidenten des Studentparlamentes Jens H.. Dieser war zugleich Geschäftsführer einer Medien-GmbH und habe so Verträge mit sich selbst abgeschlossen.Auch Jens. H. war für ein Stellungnahme nicht erreichbar. adr
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein