A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Unfallaufnahme, Gefahr (16:52)

A6

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Verhafteter Mann will Streifenwagen anzünden

Saarwellingen. In der Nacht zum Sonntag (03.07.2011) führten Beamte der Polizeiinspektion Lebach gegen 01.45 Uhr in der Hülzweiler Straße in Saarwellingen eine Verkehrskontrolle durch. Dabei fiel ihnen ein mit mehreren Personen besetzter VW Golf II auf, den sie anhielten.

Wie die Polizei weiter berichtet seien die Insassen des Golf "zum Teil bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getreten". Zudem habe der Fahrer (32) unter Alkohol- und vermutlich Drogenbeeinflussung gestanden. Der Mann wehrte sich gegen die Kontrolle, so dass die Beamten gezwungen waren ihn mit Hilfe von "Unterstützungskräften" zu fesseln und in einen Streifenwagen zu verfrachten. Dort legten sie ihn auf den Boden und fuhren mit dem Gefesselten zur Dienststelle.

Dieser gab sich noch nicht geschlagen: Irgendwie gelang es ihm während der Fahrt, die Tür zu öffnen. Mit einem offenbar zuvor im Fahrzeug verlorenen Feuerzeug versuchte er zudem, den Streifenwagen in Brand zu setzen. Es gelang den Beamten, die Tat zu vereiteln.

Auf der Dienststelle angekommen wurde eine Blutentnahme angeordnet. Dabei kam es zu weiteren massiven Widerstandshandlungen und Beleidigungen gegen die Beamten. Zwei Beamte wurden dabei leicht an Händen und Armen verletzt. Den Mann erwarten nun mehrere Strafverfahren.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein