A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Westspangenbrücke und AS Saarbrücken-Luisenbrücke in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (14:07)

A620

Priorität: Sehr dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Verliert Nennig den Kampf um den deutschen Hitzerekord?

Heiß dürfte es am Wochenende am Schloss Berg in Nennig wieder werden - aber werden es mehr als 40,3 Grad? Foto: gemeinde

Heiß dürfte es am Wochenende am Schloss Berg in Nennig wieder werden - aber werden es mehr als 40,3 Grad? Foto: gemeinde

Mit 40,3 Grad hält Nennig derzeit den bundesweiten Hitzerekord, die höchste registrierte Temperatur in 130 Jahren Wetteraufzeichnung. Gemessen hat diesen Rekordwert das Wetterdienst-Unternehmen Meteomedia am 8. August 2003. Verliert der Ort an der Obermosel an diesem Wochenende diesen – inoffiziellen – Titel? Inoffiziell deshalb, weil der Deutsche Wetterdienst (DWD) dieses Rekord-Ergebnis nicht anerkennt. Nach dessen Angaben liegt die höchste bundesweit gemessene Temperatur bei 40,2 Grad – erstmals ermittelt am 27. Juli 1983 in Grämersdorf in der Oberpfalz. Die Marke erreichten auch Karlsruhe am 9. und 13. August 2003 sowie Freiburg im Breisgau, ebenfalls am 13. August 2003. Dem Saarland spricht der DWD derweil eine maximale Temperatur von exakt 40 Grad zu.

Am Samstag könnte das Quecksilber hierzulande an dieser 40-Grad-Marke nagen, so die Wetterprognosen. Der DWD rechnet damit, dass auch die von ihm ermittelte Höchsttemperatur von 40,2 Grad geknackt werden könne. Kandidaten dafür seien Freiburg und Karlsruhe. Einigkeit über den deutschen Hitzerekord kehrt aber wohl erst ein, wenn ein Ort die 40,4 Grad erreicht – bei allen Wetterdiensten.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein