A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Vier Autos und Mauer gerammt und geflüchtet – 30 000 Euro Schaden

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Verursacher war der Fahrer eines schwarzen Audi S 6, der kurz vor 5.30 Uhr in der Lebacher Straße von Heusweiler Richtung Eiweiler unterwegs war. Im Polizeibericht heißt es: „Am Ortseingang geriet der Wagen aus bislang nicht bekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst frontal mit einem Peugeot 206, der auf der linken Seite geparkt war.

Anschließend stieß der Audi gegen einen Hyundai I 10, welcher hinter dem Peugeot geparkt war. Der Hyundai wurde wiederum auf den hinter ihm stehenden Ford Ka aufgeschoben und stieß dann gegen eine Vorgartenmauer.“ Der Audi-Fahrer flüchtete mit seinem Wagen, ohne sich um die entstandenen Schäden zu kümmern. Eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht wurde gefertigt.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein