A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Völklingen erwartet Zehntausende beim „Saarfest“

Ein Höhepunkt des Festes sind die Drachenbootrennen. Foto: bub

Ein Höhepunkt des Festes sind die Drachenbootrennen. Foto: bub

Ein Bühnen-Programm mit fast 30 Programmpunkten, Aktionen rund ums kühle Nass sowie viele Angebote für Kinder und Familien: Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juni, steigt in Völklingen das „13. Saarfest“. Rund 60 000 Besucher kamen 2014 zu der dreitägigen Veranstaltung.

Für Mallorca-Stimmung am Saarufer sollen freitags nach der offiziellen Eröffnung um 19 Uhr die Ballermann-Musiker Almklausi, Marry sowie Tim Toupet sorgen. Nach einem Gesangs-Wettbewerb tritt am „Saarfest“-Samstag um 19.45 Uhr der Völklinger „The Voice of Germany“-Finalist Philipp Leon Altmeyer auf der „Radio Salü Bühne“ auf. Zudem sind der saarländische Sänger und Songschreiber Kai Sonnhalter und die „VIP Allstars“ mit von der Partie. Die Band setzt sich aus bekannten Stimmen wie Dante Thomas und Sylvia Dias sowie Musikern zusammen, die sonst für Größen wie Xavier Naidoo & Co. spielen.

Am Familien-Sonntag stehen dann ab 13.30 Uhr unter anderem der „The Voice of Germany“-Sänger Percival sowie Künstler aus der Region wie der Zauberer Markus Lenzen, Elvis-Double Sigi Oster und die Coverband „Fooling Around“ auf der Bühne. Auch darüber hinaus soll es viele Aktionen für das junge Publikum geben:Von einer Riesenrutsche bis zum Schnuppertauchen im 20 000-Liter-Pool reicht das Angebot.

Mittelpunkt der Wassersport-Aktivitäten sind erneut die Drachenbootrennen auf der Saar, die morgen mit dem Saarland-Schul-Cup starten. Samstag und Sonntag werde dann die Stadtmeisterschaft ausgetragen, so der Veranstalter. Am letzten Tag des Festes gibt es zudem ab 17.45 Uhr einen Pappboot-Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer Wasserfahrzeuge bauen und diese dann auf der Saar erproben. Darüber hinaus können die Besucher die Sportart „Stand-Up-Paddeling“ ausprobieren und dann an einem Rennen teilnehmen.

saarfest.de
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein