A8 Luxemburg Richtung Saarlouis AS Perl Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, gefährliche Situation in der Ausfahrt (01:31)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Völklinger (34) überfällt drei Mal dieselbe Bank

Saarbrücken. Ein arbeitsloser Einzelhandelskaufmann aus Völklingen muss sich seit gestern wegen einer Serie von sechs Raubüberfällen vor dem Landgericht verantworten. Der 34-jährige Familienvater legte ein Geständnis ab. Demnach sollen Geldsorgen und das Drängen seiner Frau, für den Familienunterhalt zu sorgen, der Auslöser für die Taten gewesen sein.



Laut Anklageschrift hat der Mann seit November 2009 innerhalb von fünf Monaten eine Tankstelle in Püttlingen, drei Mal hintereinander die selbe Bank in Völklingen-Heidstock , eine Postagentur in Köllerbach und einen Bekleidungsdiscounter in Püttlingen überfallen. Dabei hatte er sich zu den üblichen Geschäftszeiten jeweils die Kapuze seiner Jacke ins Gesicht gezogen. Er bedrohte dann die Anwesenden mit einem Messer und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute zu Fuß.

Bei den letzten beiden Überfällen im April 2010 machte der Angeklagte keine Beute. Allerdings verletzte er eines seiner Opfer an der Hand. Damals wurde er von der Polizei schon landesweit gesucht. Mitte Mai 2010 wurde der Mann schließlich festgenommen. Ein Polizist hatte ihn erkannt, als er sich wieder in der Nähe der Bank in Heidstock aufhielt. wi
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein