A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Zwischen AS Birkenfeld und AS Nohfelden-Türkismühle Unfallaufnahme, Gefahr auf dem Überholstreifen (15:01)

A62

Priorität: Dringend

-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Vollbremsung verhindert schweren Verkehrsunfall

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Göttelborn/Herrensohr/Hühnerfeld. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die 54-Jährige mit ihrem Lieferwagen ungebremst auf einen geparkten Pkw auf. Die Unfallfahrerin kam ins Krankenhaus. Beim Überprüfen ihrer Fahrtauglichkeit stellte sich heraus, dass sie Alkohol getrunken hatte. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde gegen sie eingeleitet, ihr Führerschein einkassiert. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7000 Euro.

In Herrensohr kam am Wochenende der Dieb eines Rollers nicht weit. Das Zweirad war in der Nacht zum Samstag abhanden gekommen. Tags darauf, um die Mittagszeit, fiel der Besitzerin des Rollers ein Junge auf, der sich in unmittbarer Nähe zu ihrem vermissten Roller herumdrückte. Die beklaute Frau schöpfte Verdacht, schnappte den jungen Mann und hielt ihn bis zum Eintreffen der Ordnungshüter fest. Noch vor Ort räumte der 14-Jährige den Diebstahl ein.

Eine Verkehrsgefährdung meldete die Polizei in Hühnerfeld. Dort, in der Saarbrücker Straße in Höhe TÜV, überholte ein unbekannter Autofahrer einen anderen Pkw grob verkehrswidrig und rücksichtslos und fuhr eine Zeit lang auf der Fahrbahn des Gegenverkehrs. Nur durch die Vollbremsung eines Autofahrers, so die Polizei, konnte ein schwerer Verkehrsunfall verhindert werden. Bei dem gesuchten Fahrzeug könnte es sich um einen Fiat Abarth, silberfarben, mit roten oder orangefarbenen Streifen an der Seite und auf der Motorhaube handeln. mh/red

Hinweise erbittet die Polizei in Sulzbach, Tel. (0 68 97) 933-0.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein