A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Dudweiler und Autobahnauffahrt Anschluss A623 Verkehrsbehinderung durch Unfallaufnahme, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Standstreifen gesperrt (06:48)

A623

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Von Lkw erfasst: Mann läuft auf A 620 und wird schwer verletzt

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Ein 23-Jähriger ist am Montagabend (27.10.2014) bei einem Unfall auf der A 620 bei Völklingen schwer verletzt worden.

Der Mann hatte mit seinem Mietwagen in einer Haltebucht an der Autobahn geparkt und war aus bislang ungeklärten Gründen auf die Fahrbahn gelaufen und dort von einem Lkw erfasst worden. Bei einem vergeblichen Ausweichmanöver kollidierte der Lkw mit einem überholenden Pkw. Das teilte die Polizei mit.

Der 23- Jährige erlitt lebensgefährlichen Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer und der Fahrer des Pkw blieben unverletzt. Infolge des Unfalls war die A 620 zwischen den Anschlussstellen Völklingen- Geislautern und Völklingen- Wehrden für rund zwei Stunden in Fahrtrichtung Saarlouis voll gesperrt. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein