A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Zwischen Kreuz Neunkirchen und AS Rohrbach Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (12:23)

A6

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

War es Brandstiftung? Verlassenes Haus in Niederwürzbach brannte lichterloh

Durch einen Brand wurdeam Dienstagabend (17.03.2015) ein zweigeschossiges, unbewohntes Haus  in Niederwürzbach komplett zerstört.

Durch einen Brand wurdeam Dienstagabend (17.03.2015) ein zweigeschossiges, unbewohntes Haus in Niederwürzbach komplett zerstört.

Durch einen Brand wurde am Dienstagabend (17.03.2015) ein zweigeschossiges, unbewohntes Haus in der Nähe der Motocrossbahn in Niederwürzbach komplett zerstört.

Der Brand brach gegen 17 Uhr aus. Eine weithin sichtbare Rauchsäule stand über dem Gelände, als die Feuerwehren eintrafen. In den Löscheinsatz waren die Feuerwehren aus Blieskastel, Niederwürzbach, Biesingen, Assweiler und Breitfurt eingebunden, ebenso der Rettungsdienst des DRK. Die Brandursache ist unklar, die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Der Brand dauerte nach Polizeiangaben noch bis in die Nacht, allerdings als „kontrolliertes Abbrennen“ unter Aufsicht der Feuerwehr. Das verlassene Haus, das an einem Feldwirtschaftsweg zwischen Niederwürzbach und Seelbach liegt, war eine seit Jahrzehnten leerstehende Bauruine, die von der Stadt gesichert wurde. Dennoch wurde dort öfter eingebrochen beziehungsweise die Räume benutzt, weshalb die Polizei von einem Brand ausgeht, der, absichtlich oder unabsichtlich, von Menschenhand gelegt wurde. BUB
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein