A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (16:21)

A620

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Warum ein Mann auf diesen Felgen mehr als zehn Kilometer weit durch Saarbrücken fuhr

Auf diesen Felgen fuhr ein Mann über zehn Kilometer weit durch Saarbrücken.

Auf diesen Felgen fuhr ein Mann über zehn Kilometer weit durch Saarbrücken.

Aufmerksam auf das Fahrzeug mit der fehlenden Bereifung war ein Polizeistreife geworden, die zufällig an dem Wagen vorbei kam, der mit zwei blanken und stark deformierten Felgen am Fahrbahnrand geparkt war. Die Beamten vermuteten zunächst einen Verkehrsunfall und verfolgen anhand der Abriebspuren auf dem Asphalt den Weg des Fahrzeuges zurück. Dabei kamen sie zehn Kilometer weit, bis zum Ortsausgang Scheidt, und hatten noch immer keinen Verkehrsunfall ausfindig gemacht.

Die Beamten weiter: "Der Fahrer konnte im Laufe des Tages befragt werden. Er gab an, dass er gegen einen erhöhten Bordstein gefahren sei."
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein