A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Holz Einfahrt gesperrt, Fahrbahnerneuerung am Tage, Dauer: 16.10.2017 07:36 Uhr bis 19.11.2017 07:36 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (16.10.2017, 07:39)

A1

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Was der Tag bringt: Das solltet ihr im Blick haben

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Kürbissen, Hexen und Vampiren: Halloween steht wieder an.

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Kürbissen, Hexen und Vampiren: Halloween steht wieder an.

Bundesweit wird Halloween gefeiert

Das ganze Land ist wieder im Gruselfieber - Halloween wird heute gefeiert. Dabei schlüpfen viele in Kostüme und Kinder gehen von Tür zu Tür und verlangen "Süßes oder Saures". Die Erwachsenen machen auf diversen Halloween-Partys die Nacht zum Tag. In den USA gibt es den Brauch schon seit mehreren hundert Jahren, auch in Deutschland wird er immer populärer. Die besten Halloween-Partys im Saarland und der Region findet ihr hier.

Roadshow der IHK macht heute in Saarbrücken Station

Ab 8.30 Uhr geht es heute bei der Industrie- und Handelskammer in Saarbrücken um das Thema Digitalisieriung. Unternehmen können sich sich in Vorträgen, Workshops und einer Ausstellung zu Themen wie Networking und Präsentation oder neuen Arbeitsweisen in der digitalen Welt informieren. Minsiterpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wird für ein Statement vorbeikommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Fechinger Talbrücke öffnet wieder

Ab voraussichtlich 16 Uhr wird die Fechinger Talbrücke wieder für den Verkehr freigegeben. Nachdem auf der A6 vom Donnerstag bis heute noch kräftig geschuftet wurde, können dann wieder alle Fahrzeuge über die Brücke fahren - auch große Lkws. Laster-Fahrer müssen auf der Talbrücke künftig 50 Meter Abstand zum Vordermann halten und dürfen nicht überholen. Für Autos gilt auf der Brücke ein Tempolimit von 100 km/h.

Letzte Reformationsfeiern vor großem Jubiläum

Heute feiern viele evangelische Christen wieder den Reformationstag. Vor 499 Jahren soll Martin Luther in Wittenberg seine 95 Thesen an die Schlosskirche angeschlagen haben - und leitete damit eine Revolution in der deutschen Kirchengeschichte ein. In Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben die Leute heute frei, im Saarland ist der Reformationstag kein gesetzlicher Feiertag. Aber auch hier wird der Gedenktag gefeiert: In der Protestantischen Stadtkirche in Homburg wird zum Beispiel ein Gottesdienst abgehalten, bei dem auch Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und die pfälzische Oberkirchenrätin Marianne Wagner erwartet werden.

Zurück zur Übersicht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein