A1 Saarbrücken Richtung Trier Zwischen AS Nonnweiler-Bierfeld und AS Hermeskeil Gefahr durch defekten LKW (13:05)

A1

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wer hat Röchling-Denkmal mit roter Farbe beschmiert?

Schon früher wurde das Hermann-Röchling-Denkmal Gegenstand von Protestaktionen. In der Nacht auf Sonntag (17.02.2013) wurde der Stein nun mit roter Farbe beschmiert.

Schon früher wurde das Hermann-Röchling-Denkmal Gegenstand von Protestaktionen. In der Nacht auf Sonntag (17.02.2013) wurde der Stein nun mit roter Farbe beschmiert.



Röchlinghöhe. Vorfall hat bereits am Sonntagmorgen Aufregung ausgelöst. Empörte Anwohner sprachen von „Denkmalschändung“. Das Denkmal befindet sich auf einem Wiesengrundstück der Allgemeinen Baugenossenschaft 04 vor dem so genannten U-Block in der Trierer Straße. Die „Bürgerinitiative gegen das Vergessen und die Gleichgültigkeit“ hatte bereits mehrfach die Beseitigung angemahnt.

Für 26. Januar hatte sie eine Demonstration angekündigt, bei der gegebenenfalls eine „Ersatzvornahme“ stattfinden sollte. Diese Demonstration wurde abgeblasen, nachdem die Baugenossenschaft 04 per Rechtsanwalt dem Verantwortlichen Günther Danninger (86) „erhebliche straf- und zivilrechtliche Folgen“ angedroht hatte.

Der Stadtrat hatte dann am 31. Januar „Hermann“ aus dem Stadtteilnamen gestrichen. Er zog damit die Konsequenz aus Hermann Röchlings unheilvoller Rolle während der Zeit des Dritten Reichs. Das Hermann-Röchling-Bild in der Ehrenbürgergalerie auf dem Flur im ersten Stock des Völklinger Neuen Rathauses ist inzwischen entfernt. er


Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein