L108 Sankt Ingbert Richtung Fechingen Zwischen Einmündung Sengscheid und Einmündung L236 Gefahr durch Ölspur, Gefahr durch defektes Fahrzeug (19:23)

L108

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wertstoffhof Illingen zu klein für Sperrmüll

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Illingen. Beim Wertstoffhof in der Gemeinde Illingen kann derzeit kein Sperrmüll entgegen genommen werden. Dies teilte die Gemeindeverwaltung Illingen mit. Die beengten Verhältnisse der im Gelände des Baubetriebshofes eingerichteten Anlage lasse die Annahme und Lagerung dort nicht zu.

Die Gemeinde verweist auf die Möglichkeit, Sperrmüll auf die Deponie Illingen-Steinertshaus anzuliefern. Die vom Entsorgungsverband Saar (EVS) betriebene Deponie ist montags bis freitags von 7.45 bis 15.30 Uhr und samstags von 7.45 bis 14.30 Uhr geöffnet. Die Kosten für die Sperrmüllabgabe betragen bis zu einer Menge von 100 Kilogramm zwölf Euro und für jede weitere 100 Kilo 20,23 Euro.

Wer keine Möglichkeit hat, seinen Sperrmüll selber anzuliefern, kann 0,5 bis vier Kubikmeter Sperrmüll im Rahmen eines individuellen Sperrmülltermins entsorgen lassen. Die Sperrmüllabholung erfolgt seit dem 1. Januar 2011 ausnahmslos auf Abruf. Die Servicegebühr für die Abholung des Sperrmülls beträgt 15 Euro. red

Anmeldungen nimmt das EVS unter der Telefon (06 81) 5 00 05 55 entgegen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein