A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wie viele steigen vom Auto auf die Saarbahn um?

Heusweiler. Die Stadtbahn Saar als Betreiber der Saarbahn geht davon aus, dass ab 31. Oktober alle bisherigen Fahrgäste der Buslinien 140 und 141 die Bahn benutzen, um von Heusweiler nach Saarbrücken zu gelangen. Die 140 fährt von Heusweiler Markt über Obersalbach-Kurhof, Niedersalbach, Walpershofen, Riegelsberg- Stumpen bis Riegelsberg Süd. Die 141 verkehrt von Heusweiler Trierer Straße auf direktem Weg nach Güchenbach. Laut Saarbahn-Geschäftsführer Norbert Reuter sind auf beiden Linien in den beiden vergangenen Jahren jeweils 510 000 Personen befördert worden. Die letzte Strecken-Erweiterung hatte der Saarbahn unterm Strich keine neuen Fahrgäste gebracht, schildert Reuter über die Fahrgast-Zahlen nach der Inbetriebnahme der Strecke ab Riegelsberg Süd bis Walpershofen/Etzenhofen.



Es seien zwar Übersteiger von den genannten Buslinien zur Bahn registriert worden, doch seien gleichzeitig auch zahlreiche Fahrgäste von diesen Zubringerlinien zur Regionalbuslinie R 9 gewechselt. Über diese Verbindung gelangten sie in einem Rutsch an ihr Ziel. Nach der Erweiterung der Bahnstrecke bis Walpershofen, so Reuter weiter, habe die Bahn aber neue Kunden aus dem Einzugsbereich der Haltepunkte gewonnen. Mit der Weiterführung bis Heusweiler werde mit einer weiteren – diesmal deutlichen – Zunahme der Fahrgäste gerechnet.  „Zusätzlich zu den bisherigen Busfahrgästen erwarten wir uns neue Bahnmitfahrer dank der Umsteigemöglichkeiten vom Auto an den großzügigen Parkplätzen in Walpershofen (50 Stellplätze) und Heusweiler Schulzentrum (65 Stellplätze).

Das neue Bus-Zubringerkonzept zur Saarbahn in Riegelsberg und Heusweiler wird ebenfalls mehr Personen auf die Schiene bringen. Der 15- Minuten-Takt in der Hauptverkehrszeit und der 30-Minuten- Takt in der Nebenverkehrszeit machen die Bahn zu einem attraktiven Nahverkehrsmittel“, meint der Stadtbahn- Geschäftsführer. Und der Fahrpreis? Der Einzelfahrschein von Heusweiler bis zum Haltepunkt Rathaus Saarbrücken kostet mit der Saarbahn 4,10 Euro. Zeitkarten für den Bus ab Heusweiler gelten auch für die Bahn.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein