A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (11.12.2017, 16:21)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wildschweine schaffen es jetzt auch über die Rossel

Oranna Motsch in ihrem von Wildschweinen verwüsteten Garten. Foto: Becker & Bredel</p>

Oranna Motsch in ihrem von Wildschweinen verwüsteten Garten. Foto: Becker & Bredel

 „Was soll ich machen, ich muss es so lassen“, sagt sie resigniert. Auch die Nachbarinnen zeigen auf Wildschweinschäden. Die Wildschweine haben den Ausflug in die Gärten sichtlich genossen. Sie haben in der feuchten Erde fleißig gewühlt. „Nur die Zucchini wollten sie nicht“, so Motsch. Experten raten dazu, die Tiere nicht noch mit offenen Komposthaufen anzulocken. Ansonsten kann man sich nur mit einem wildschweinsicheren Zaun behelfen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein