A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen/Spiesen und AS Elversberg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (große Schraube) (12:13)

A8

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Winterwetter hält Flughafen-Mitarbeiter auf Trab

Der Flughafen Saarbrücken hat die Behinderungen durch das aktuelle Winterwette im Griff. Wie der Flughafen-Sprechen Schwan auf Anfrage der SOL-Redaktion mitteilte, ist die Landebahn "wieder frei, befliegbar und befahrbar". Zur Zeit seien noch verspätete Flugzeuge in Richtung Ensheim unterwegs. So war laut Online-Flugplan die AirBerlin-Maschine, die 9.55 landen sollte, um 14.15 Uhr noch immer nicht angekommen. Der Luxair-Flug aus München landete fast einenhalb Stunden später.

Für Dienstag und Mittwoch seien keine Behinderungen zu erwarten, sagte Schwan weiter. Passagiere, die für Donnerstag oder Freitag ihre Abreise geplant haben, sollten sich rechtzeitig auf der Website des Airports über Abflugzeiten informieren.

Stressige Zeiten auf dem Zweibrücker Flughafen

Die notwendigen Schneeräumarbeiten haben an Montagmorgen den Bodenverkehrsdienst des Zweibrücker Flughafens auf Trab gehalten. Mittlerweile seien alle Räumfahrzeuge wieder in der Garage, so der Marketing-Leiter Franz-Rudolf Ubach.

Die Pfälzer hatten offenbar Glück: Bei Temperaturen im Null-Grad-Bereich taute der ganze Schnee auf der Landebahn weg. Nur die AirBerlin-Maschine nach Berlin-Tegel, die laut Flugplan eingentlich aus Saarbrücken abfliegen sollte, hob mit knapp zwei Stunden Verspätung in Richtung Hauptstadt ab. Einschränkungen seien ab Donnerstag aber nicht mehr auszuschließen - Der Wetterdienst rechnet mit einem Rückgang der Temperaturen und Niederschlägen. Ubach: "Und dann stehen wir natürlich Gewehr bei Fuß."
Anca Klein

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein