Saarland, L 295 zwischen Wemmetsweiler und Heiligenwald, Unfallaufnahme, Vollsperrung (06:07)

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wozu auch eine Tür aufbrechen? Einbrecher schneidet Loch in Hotelwand

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Das hat sich wohl ein 25-jähriger Mann aus Bosnien-Herzegowina gedacht, der am Donnerstag im Hotel Schwan in der Mettlacher Fußgängerzone auf Beutejagd ging. Der Mann nahm sich regulär ein Zimmer in dem Hotel, um sich so Zutritt zu seinem Nachbarzimmer zu verschaffen.

Da die Wand, die die beiden Zimmer trennt, aus Gipskarton besteht, schnitt er mit einem Werkzeug einfach ein Loch in die Wand. So konnte er unbemerkt ins Nachbarzimmer gelangen und die Habseligkeiten der dort untergebrachten Hotelgäste durchwühlen.

Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei Merzig melden: (06861) 7040.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein