A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

ZKE: Saarbrücker Müllgebühren bleiben zwei Jahre konstant

Saarbrücken. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) verschickt rund 36 000 Gebührenbescheide für die Müllabfuhr, das Abwasser und die Straßenreinigung. Sie enthalten die Abrechnung des Müllgewichts 2012 und die daraus resultierende Gebührenvorausberechnung für 2013.

Etwa 1400 Gebührenpflichtige haben bereits einen sogenannten Gebührenänderungsbescheid des ZKE erhalten, teilt die Stadtpressestelle mit. Darin werden die zwischen Oktober und Jahresende 2012 erfolgten Änderungen, wie beispielsweise die Umstellung der Mülltonnengröße oder der Abfuhrhäufigkeit, aufgeführt und rückwirkend abgerechnet.

ZKE-Werkleiter Bernd Selzner erklärt: „Die Gebühren für die Abfallentsorgung und Stadtreinigung bleiben in den nächsten beiden Jahren konstant. Darüberhinaus wird 2013 das Gewicht, das mindestens pro Mülltonne für die Entsorgung von Restabfall gezahlt werden muss, gesenkt. Das kommt denjenigen zugute, die durch besonders sorgfältiges Mülltrennen das Mindestgewicht ihrer Tonne nicht überschreiten.“

Das Abwasser werde 2013 billiger, teilt Selzner weiter mit. Die Schmutzwassergebühr sinke auf 3,39 Euro pro Kubikmeter, die Entsorgung von Regenwasser, das im Kanal landet, koste ab sofort 9,59 Euro pro zehn Quadratmeter versiegelter Grundstücksfläche. red

 Weitere Infos beim ZKE, Tel. (06 81) 9 05 20 00

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein