L365 Nonnweiler Richtung Weiskirchen Zwischen Wadrill und Steinberg Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (totes Tier) (10:44)

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zehnte Bewerbernacht im Klinikum Saarbrücken

Am kommenden Mittwoch ab  19 Uhr findet die zehnte Bewerbernacht  im Klinikum Saarbrücken  statt.

Am kommenden Mittwoch ab 19 Uhr findet die zehnte Bewerbernacht im Klinikum Saarbrücken statt.

Saarbrücken. Mehr als 1000 Jugendliche haben sich in den vergangenen zehn Jahren bei der Bewerbernacht über Ausbildungsmöglichkeiten im Klinikum Saarbrücken informiert. Und viele haben sich danach erfolgreich um einen Ausbildungsplatz auf dem Winterberg beworben, wie das Klinikum weiter mitteilt.

Wer in diesem Jahr eine Ausbildung auf dem Winterberg beginnen möchte, sollte am kommenden Mittwoch um 19 Uhr zur zehnten Bewerbernacht ins Casino des Klinikums kommen und seine Unterlagen gleich mitbringen.


Berufe in Verwaltung oder Pflege

Im Klinikum Saarbrücken gibt es unter anderem folgende Ausbildungsberufe: (Kinder)-Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Operationstechnische(r) Assistent/in, Altenpfleger/in oder Altenpflegehelfer/in, Medizinische/r Fachangestellte(r), Zahnmedizinische/r Fachangestellte(r), Fachinformatiker/in, Kaufleute im Gesundheitswesen, Diplom-Betriebswirt/in (BA) und Hauswirtschafter/in. Und wer erste berufliche Erfahrungen in einem Praktikum sammeln will – ob in der Verwaltung oder in der Pflege – kann sich ebenfalls am Mittwoch bei der Bewerbernacht informieren. Wer seinen Zivildienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr auf dem Winterberg machen will, kann sich ebenfalls morgen im Casino schlau machen. Dabei sei die Bewerbernacht keineswegs eine trockene Informationsveranstaltung, versichern die Organisatoren: Multi-Media-Präsentationen, Interviews und Partysound mit Wunschdisko seien angesagt – und natürlich eine Überraschung zur zehnten Bewerbernacht. Die Jugendlichen könnten sich nicht nur über Ausbildungsinhalte informieren, sondern zugleich einen Kontakt zu den Ausbildungsleitern knüpfen.

Interessierte können mit jungen Leuten sprechen, die im Klinikum bereits eine Lehre gemacht haben. Das sei doch die Gelegenheit, sich aus erster Hand über die Arbeit im Haus zu informieren. red

Weitere Infos im Klinikum unter Tel. (06 81) 9 63 10 07.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein