A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen Zwischen AS Einöd und AS Limbach Unfall mit LKW, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (07:47)

A8

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zug durch Betonklotz auf Gleisen in Völklingen beschädigt

Unbekannte haben in Völklingen-Luisenthal einen Betonblock auf die Gleise gelegt - ein Zug wurde beschädigt (Symbolfoto).

Unbekannte haben in Völklingen-Luisenthal einen Betonblock auf die Gleise gelegt - ein Zug wurde beschädigt (Symbolfoto).

Eine Regionalbahn ist am Sonntagabend in Völklingen-Luisenthal durch einen Betonklotz beschädigt worden, den Unbekannte auf die Gleise gelegt hatten. Das meldete gestern die Bundespolizei in Bexbach. Gegen 18.30 Uhr fuhr die aus Trier kommende Regionalbahn über den Betonblock und wurde dabei stark beschädigt. Der Zug konnte seine Fahrt zum Hauptbahnhof Saarbrücken nicht fortsetzen. Alle Passagiere mussten mit einem Bus nach Saarbrücken gebracht werden, wie eine Bahnsprecherin auf Anfrage der SZ mitteilte.

 Die Bundespolizei in Bexbach sucht nun Zeugen, die beobachtet haben, was zwischen 18 und 18.30 Uhr auf den Gleisen in Luisenthal geschah. „Wer hat Personen gesehen, die sich auf dem Bahngelände unmittelbar hinter der ehemaligen Haltestelle Luisenthal und in der Nähe des dortigen Aldi-Parkplatzes aufgehalten haben?“, fragt die Bundespolizei. Eine solcher Angriff auf den Zugverkehr könne mit einer Haftstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft werden, hieß es. adr

Hinweise an die Bundespolizei-Inspektion Bexbach unter
Tel. (06826) 5220.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein