-6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zugverkehr zwischen Freisen und Wolfersweiler endgültig passee

Nachrichten aus der Region St. Wendel.

Nachrichten aus der Region St. Wendel.

Besitzerin der Trasse ist seit 2013 die Naturlandstiftung. Sie hat vor, den Freisbach, der teils entlang der alten Bahnstrecke verläuft, von der Quelle bis zur Mündung in die Nahe zu renaturisieren. Was sonst geplant ist, steht noch nicht fest.

Der Güterzugbetrieb auf der Teilstrecke sei nach Angaben eines DB-Sprechers 2001 wegen zu geringer Nachfrage eingestellt worden. Trotz öffentlicher Ausschreibung fand sich kein Privater für den Weiterbetrieb. Somit genehmigte das Eisenbahnbundesamt (EBA), die Passage endgültig stillzulegen.

Die Naturlandstiftung hat neben der Trasse weitere Grundstücke am Freisbach gekauft. Sie investiere 400 000 Euro, um den ursprünglichen Bachlauf wiederherzustellen. Dort gab es für Wassermühlen Stauwehre. Diese stellen für Wasserlebewesen eine unüberwindliche Hürde dar. Die Wehre werden zu Solgleiten umgebaut. Diese quer zur Strömung liegenden Rampen ermöglichen es den Fischen, wieder stromaufwärts zu wandern. Außerdem wird der Hochwasserschutz verbessert. ame

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein