B269 Stadtgebiet Lebach, Heeresstraße bis Koblenzer Straße Zwischen Lebach und Lebach-Bubach in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn Kühe (10:48)

B269

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei Autos brennen in der Nacht zum Mittwoch ab

Saarbrücken. In beiden Fällen ermittelt der Kriminaldienst der Polizei wegen Brandstiftung. Im Stuhlsatzenhausweg an der Universität brannte ein BMW Cabrio völlig aus. Brandstiftung ist nach Angabe der Polizei nicht auszuschließen, da der Brand nicht im Motorraum ausgebrochen sei.

Gegen 4.20 Uhr wurde die Polizei in die Schillstraße nach Malstatt gerufen. Hier brannte ein blauer VW Transporter. Beim Eintreffen der Polizisten konnte der Brand mit einem Handfeuerlöscher bereits nicht mehr gelöscht werden. Unter dem Transporter floß eine brennende Flüssigkeit durch, die auf einen dahinter parkenden Pkw überzugreifen drohte. Das Feuer am Transporter griff innerhalb von fünf Minuten auch auf den Innenraum des Fahrzeuges über. Es kam in der Folge zu kleineren Explosionen im Innenraum. Danach stand das Fahrzeug innerhalb kurzer Zeit komplett in Flammen, konnte aber von der eintreffenden Feuerwehr gelöscht werden. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein