A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Tholey und Parkplatz Schellenbach Unfall, rechter Fahrstreifen gesperrt (18:01)

A1

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei Männer rauben 64-Jährige aus und verletzen sie

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Verletzt ist ein Raub-Opfer am Samstagmorgen (10.10.2015) in die Polizei-Inspektion St. Johann gekommen. Die 64-Jährige sagte, zwei Männer hätten sie kurz nach 6 Uhr in der Sulzbachstraße überfallen.

Die Frau war auf dem Weg zum Fernbusbahnhof, als es passierte. In Höhe einer Autovermietung fielen die Räuber über sie her. Sie drückten sie zu Boden und entrissen ihr die Handtasche. Die Frau erlitt Schürfwunden, als die beiden Angreifer mit Gewalt die Beute an sich brachten. Obwohl die Polizei sofort nach den beiden fahndeten, entkamen die Verbrecher. Da ihr Opfer unter Schock stand, hat die Polizei für die bislang ergebnislose Fahndung nur folgende Anhaltspunkte: Es handelt sich um zwei junge Männer , die 20 bis 25 Jahre alt sind. Beide sind 1,70 bis 1,75 groß, schlank, und sie sprechen akzentfrei deutsch. Der eine Täter trug ein helles T-Shirt, der andere eine dunkle Jacke und eine helle Hose. Jetzt hoffen die Ermittler auf Zeugen, die ihnen weiterhelfen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Johann, Karcherstraße, Tel. (06 81) 9 32 12 33.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein