A6 Kaiserslautern - Metz/Saarbrücken Zwischen Tankstelle mit Kiosk Homburg Saar und AS Homburg in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (Rehe) (09:25)

A6

Priorität: Sehr dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei Menschen bei Glätteunfall verletzt

Homburg/Bexbach/Kirkel. Für viele Autofahrer war der Schnee gestern eine echte Geduldsprobe, für manche endete er auch mit Blechschäden. Von acht glättebedingten Unfällen in Homburg, Bexbach und Kirkel berichtete die Polizei am Nachmittag. Bei den meisten blieb es bei Sachschäden.

Am Abend kam es noch zu drei weiteren kleineren Glätte- Unfällen. Nur in einem Fall gab es Verletzte. Dabei fuhr ein Mann gegen 8.15 Uhr mit seinem Lkw auf der L 119 aus Kirkel Richtung Limbach. In Höhe des Abstäber Hofes kam er vermutlich infolge der Witterung und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen und geriet mit der Zugmaschine auf die Gegenfahrbahn, teilte die Polizei weiter mit. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Durch den Aufprall wurde der Pkw nach rechts in den Graben geschleudert. Dort kam er dann seitlich an einem Baum zum Stehen. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock, die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Bei ihr wurden Prellungen und eine Schnittwunde festgestellt. An dem Pkw entstand Totalschaden. Die L 119 musste für längere Zeit komplett gesperrt werden. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein