L 365, Vollsperrung für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen in der Ortsdurchfahrt Sitzerath, aufgrund eines liegengebliebenen Schwertransportes Für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen besteht keine Vollsperrung. (19.09.2017, 01:43)

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei Taschendiebinnen in flagranti erwischt

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Kaiserslautern. Die beiden 23 und 33 Jahre alten Damen ausländischer Staatsangehörigkeit konnten in der Eisenbahnstraße festgenommen werden. Gegen sie ist nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Das diebische Duo war dem Detektiv am Montagnachmittag schon beim Betreten des Modehauses in der Fackelstraße aufgefallen, weil sie einer älteren Dame ziemlich dicht „auf den Fersen“ hingen und der Kundin folgten. Die „Vorahnung“ des Mannes bestätigte sich: Er konnte beobachten, wie die beiden Diebinnen der Seniorin den Geldbeutel aus der Handtasche zogen und sich dann aus dem Staub machten.

Der Zeuge verständigte die Polizei und folgte den Frauen. Dabei konnte er beobachten, wie sie in einem Imbiss in der Nähe auf der Damentoilette verschwanden. Wie sich später heraus stellte, holten sie dort das Bargeld und die Bankkarte aus dem gestohlenen Geldbeutel und versteckten das leere Portemonnaie unter einer Wickelauflage. Anschließend gingen die Täterinnen schnurstracks zur nächsten Bank, wo sie mit der erbeuteten Karte Bargeld abhoben.

Beim Verlassen der Bank griff die Polizeistreife ein und nahm die beiden Frauen fest. Sie wurden nach einer ersten Vernehmung und erkennungsdienstlicher Behandlung wieder auf freien Fuß gesetzt. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Unter anderem wird geprüft, ob die Taschendiebinnen für weitere Taten im Stadtgebiet in Frage kommen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein