A623 Saarbrücken - Friedrichsthal Zwischen Saarbrücken/Einmündung Saarbrücken- Rodenhof und AS Saarbrücken-Herrensohr in beiden Richtungen Gefahr durch Fahrradfahrer auf der Fahrbahn (09:42)

A623

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei flüchtige Unfallverursacher durch Zeugen ermittelt

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Zweibrücken. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden von ungefähr 200 Euro zu kümmern. Ein Zeuge notierte sich jedoch das Autokennzeichen des Verursachers, sodass dieser ermittelt werden konnte. Bereits am Dienstagmittag konnte eine andere Verkehrsunfallflucht aufgeklärt werden.

Gegen zwölf Uhr wollte ein 18-Jähriger mit seinem Auto in der Oberen Himmelsbergstraße im Bereich des Krankenhauses rückwärts einparken, rammte dabei aber einen geparkten Pkw. Der junge Mann entfernte sich von der Unfallstelle. Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 1300 Euro. Auch hier hat ein aufmerksamer Zeuge den Unfall beobachtet, sodass der Fahrer schnell gefunden wurde. Gegen die beiden Unfallverursacher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein