A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Wadgassen Gefahr durch defektes Fahrzeug (09:51)

A620

Priorität: Sehr dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei gescheiterte Einbrüche in Holz – Frau verletzt sich an Glas

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Kurz vor 1 Uhr in der Nacht zum Samstag warfen zwei Männer auf der Rückseite eines Hauses in der Saarstraße mit einem Pflasterstein ein Kellerfenster ein. Durch den lauten Knall erwachte im Haus eine Frau und ging in den Keller, noch bevor die Täter eingedrungen waren, worauf diese unerkannt flüchteten. Die Frau zog sich jedoch an der eingeworfenen Scheibe eine Schnittverletzung am Arm zu und musste zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bereits am Freitagabend war es gegen 20.45 Uhr in der Straße Zu den Hütten zu einem Einbruchsversuch gekommen. Nachdem der Täter zunächst mehrfach am Anwesen klingelte und die Bewohner – die allerdings zu Hause waren – nicht reagierten, ging der Mann hinter das Haus und versuchte mit einem Hebelwerkzeug die Terrassentür aufzuhebeln. In diesem Moment trat der Hausherr in die Küche und sah den Täter hinter der Terrassentür, woraufhin der Mann flüchtete. Es ist nicht auszuschließen, dass es noch einen zweiten Täter gab und dass beide auch für den Einbruchsversuch in der Saarstraße verantwortlich sind, heißt es im Polizeibericht.



Der Täter war etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,75 Meter groß, hatte schwarze Haare und eine schlanke Statur.

Hinweise: Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein