A620 Saarbrücken - Saarlouis AS Saarbrücken-Wilhelm-Heinrich-Brücke in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Motorsportveranstaltung bis 18.08.2017 06:00 Uhr (04:34)

A620

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei misslungene Raubüberfälle: Unbekannter auf der Flucht

Am Montag (20.10.2014) hat ein unbekannter bewaffneter Mann gleich zweimal versucht, Bargeld zu erbeuten.

Der Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs war, hatte zunächst  zwei Kassierer im EDEKA-Hanweiler mit der Waffe bedroht und sie aufgefordert, die Kassen zu öffnen. Als der Versuch misslang, flüchtete der Mann mit seinem Fahrrad in Richtung Landesgrenze.

Wenige hundert Meter weiter betrat offensichtlich die gleiche Person einen Tabakladen und versuchte auch hier mit gezogener Schusswaffe Bargeld von einem Angestellten zu erbeuten. Auch dieser Versuch misslang und der Täter flüchtete mit seinem Fahrrad weiter in Richtung französische Grenze. Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der Täter nicht ergriffen werden.

Sollten Zeugen den Täter vor der Tat oder auf der Flucht  beobachtet haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizei in Saarbrücken-Brebach in Verbindung zu setzen (0681) 98720.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein