L111 Sankt Ingbert Richtung Schwarzenacker Hassel Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn , im Bereich der Tankstelle (07:32)

L111

Priorität: Sehr dringend

-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrückerin (28) rast über Firmengelände - Mann schwer verletzt

Rückwärts über Firmengelände
In der Nacht von Sonntag auf Montag (21./22.01.2018) kam es kurz nach Mitternacht zu einem Verkehrsunfall auf dem Betriebsgelände einer Saarbrücker Speditionsfirma. Das teilt die Polizei Saarbrücken mit.

Wie die Beamten melden, war eine 28-Jährige mit ihrem Fahrzeug über den frei befahrbaren Parkplatz der Firma zurückgesetzt und hatte dabei einen Mitarbeiter übersehen. An einer Leitplanke kam die Frau mit ihrem Fahrzeug zum Stehen. Der Mitarbeiter wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Saarbrücker Krankenhaus eingeliefert.

Fahrerin unter Einfluss von Betäubungsmitteln
Die Polizeibeamten stellten anschließend fest, dass die Fahrzeugführerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Darüber hinaus konnte im Fahrzeug eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden werden.

Die 28-Jährige wurde auf die Dienststelle der PI Saarbrücken-St. Johann gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, fahrlässiger Körperverletzung sowie dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Ihr Führerschein wurde einbehalten.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein