{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen Kreuz Saarbrücken und AS Quierschied Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Spanngurt) (17:35)

A1

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
red

Feuerwehr bekämpft Brand über Stunden

image

Der Brand hat zu einem mehrstündigen Feuerwehreinsatz geführt. Foto: Becker&Bredel

Die Feuerwehr Saarbrücken ist gestern (9. Februar), gegen 20.40 Uhr, zu einem Brand in einem Wohnhaus in der Sulzbachtalstraße in Dudweiler gerufen worden.

Vor Ort wurde ein Brand in einem seit längerem unbewohnten Einfamilienhaus festgestellt. Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie auf den Brand aufmerksam wurden.

Wie die Feuerwehr mitteilt, war die Brandbekämpfung ungewöhnlich zeitintensiv: Im Haus waren große Mengen Unrat gelagert, die das Vorgehen der Feuerwehrleute massiv erschwerten. Der Brand hatte sich bereits auf mehrere Etagen ausgebreitet.

Mehrere Löschbezirke im Einsatz
Um den Brand unter Kontrolle zu bringen, waren gleichzeitig mehrere Trupps über verschiedene Zugangsmöglichkeiten im Einsatz und parallel wurde eine Drehleiter von außen eingesetzt.

image

Mittels einer Drehleiter wurde gegen die Flammen gekämpft. Foto: Becker&Bredel

Die Feuerwehr Saarbrücken war über vier Stunden mit Einheiten der Berufsfeuerwehr sowie der Löschbezirke St. Johann und Dudweiler der Freiwilligen Feuerwehr - insgesamt rund 45 Einsatzkräfte mit mehr als 10 Fahrzeugen - im Einsatz. Ebenfalls beteiligt war ein Rettungswagen des DRK.

Die Sulzbachtalstraße war für den Zeitraum der Maßnahmen voll gesperrt. Die Brandursache wird durch die Polizei ermittelt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein