{k}/{n}
Artikel {k} von {n}

A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
mit dpa

Die Schlagzeilen der Nacht: Das ist passiert

image

Adele räumte mit fünf Grammys gleich richtig ab. Foto: picture alliance/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Adele gewinnt Grammy für bestes Album des Jahres
Die Britin Adele hat bei den Grammy-Awards mit "25" den Preis für das beste Album des Jahres gewonnen. Sie setzte sich am Sonntag bei der Verleihung in Los Angeles unter anderem gegen "Lemonade" der US-amerikanischen R&B-Sängerin Beyoncé durch.

Nominiert waren auch Justin Bieber für "Purpose", Drake für "Views" und Sturgill Simpson für "A Sailor's Guide to Earth". Adele ist mit fünf Preisen die große Siegerin des Abends.

Kramp-Karrenbauer als Fastnachtsbooze unterwegs
Mit Kittelschürze und Kehrbesen hat Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) auch im Wahljahr vor Narren wieder ordentlich aufgeräumt.

"Jetzt haben wir wieder Wahlkampf. Immer dasselbe, alle fünf Jahre das gleiche Theater", sagte sie als "Putzfrau Gretel vom Landtag" verkleidet bei der Narrenschau des Verbandes der Saarländischen Karnevalsvereine am Sonntagabend in Riegelsberg. All die Jahre hätten die Politiker "nix gemacht", jetzt legten sie sich "alle ins Zeug - auf die letzten Meter".

Ihre Herausforderin von der SPD, Verkehrs- und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, feierte im Publikum mit. Sie war als "Brückenbauerin" im "Blaumann" gekommen. Umweltminister Reinhold Jost (SPD) war als Biene verkleidet.

image

AKK war als Putzfrau verkleidet. Foto: Oliver Dietze/dpa

Tennis: Deutsche Damen verpassen Halbfinale
Die deutschen Tennis-Damen haben nach einer 0:4-Niederlage gegen Rekordsieger USA den Einzug in das Halbfinale im Fed Cup verpasst und müssen um den Verbleib in der Weltgruppe bangen. Andrea Petkovic verlor am Sonntag in Lahaina gegen Coco Vandewegh.

Damit geriet die Auswahl von Teamchefin Barbara Rittner auf Hawaii uneinholbar 0:3 in Rückstand. Im anschließenden Doppel gaben die angeschlagene Laura Siegemund und Carina Witthöft gegen Bethanie Mattek-Sands und Shelby Rogers beim Stand von 1:4 auf. Deutschland spielt am 22./23. April in der Relegation gegen den Abstieg aus der Weltgruppe der besten acht Nationen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein