{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen Parkplatz Kutzhof und AS Heusweiler Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (16:34)

A8

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei gegen einen: Männer greifen 18-Jährigen an

image

Symbolfoto: Jan Woitas (dpa)

Zwei gegen einen: Männer greifen 18-Jährigen an
Tatort Bahnhofsunterführung in St. Wendel: Dort haben zwei junge Angreifer einen 18-Jährigen attackiert. Der war nach Angaben eines Polizeisprechers dort am Montagabend unterwegs. Gegen 20 Uhr rissen die mutmaßlichen Täter dessen Wollmütze an sich. Das wollte sich der Bestohlene nicht bieten lassen, die drei stritten sich lautstark. Darauf packte der 17-Jährige aus Bliesen das St. Wendeler Opfer am Hals und schlug ihm ins Gesicht. Dabei platzte dem Geschundenen die Unterlippe auf, und er stürzte zu Boden.

Eine Zeugin (48) kam hinzu, wollte schlichten. Nun zog die Frau aus der Kreisstadt die Wut des Schläger-Duos auf sich. Sie warfen derart fest mit einer gefüllten Plastikflasche gegen die Brust der Frau, so dass sie ebenfalls hinfiel und ins Krankenhaus musste. Zwar türmten der Bliesener und dessen 19 Jahre alter Komplize aus Namborn Richtung Innenstadt, wurden aber schon bald darauf von Ermittlern gefasst. Die beiden mussten mit zur Wache.

Als sei's damit nicht genug gewesen, fielen die Vernommenen kurze Zeit später ob ihres rabiaten Verhaltens erneut auf. So sollen sie etwa drei Stunden später einen St. Wendeler (54) angegriffen haben: Sie hatten ihn bedroht und getreten, wie er der Polizei meldete. hgn

Täter zündeln an hoher Thuja
Die Polizei sucht nach ungewöhnlichen Brandstiftern. Bislang unbekannte Täter haben im Vorgarten eines Anwesens in Erbach in der Straße „Am Hochrech“ einen drei Meter hohen Thuja-Baum angezündet, der komplett abbrannte. Die Polizei nennt die Nacht vom Freitag, 10. März, auf Samstag, 11. März, als Zeitpunkt der Tat, die erst jetzt entdeckt wurde. jkn

Hinweise an die Polizeiinspektion in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60.

Unbekannter stiehlt teures Werkzeug
Ein Nivelliergerät der Marke Hilti, etwa 2000 Euro wert, hat ein Unbekannter aus einem Citroën Berlingo gestohlen. Die Polizei meldet, dass der Wagen in der Zeit von Sonntag, 15 Uhr, bis Montag, 6.15 Uhr, vor dem Haus Pfählerstraße 42 geparkt war.

Die Polizei, Tel. (0 68 98) 20 20, bittet um Hinweise auf den Täter und den Verbleib des Nivelliergeräts.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein