{k}/{n}

Artikel {k} von {n}

L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizei hindert Frau vor Sprung aus dem Fenster

image

Die Straße war drei Stunden lang gesperrt. Foto: Sebastian Klöckner.

Polizei bewahrt Frau vor Sprung aus dem Fenster
Saarbrücken. Die Feuerwehr musste gestern gegen 10.30 Uhr zu einem dramatischen Einsatz in die Stengelstraße ausrücken. Eine Frau drohte damit, aus einem Fenster zu springen. Die Frau hatte das Zimmer von innen zugesperrt, so dass die Einsatzkräfte nicht zu ihr konnten. Daher bauten die Feuerwehrleute ein Luftkissen unterhalb des Fensters auf.

Nach Angaben der Polizei befand sich die 32-Jährige in einem psychischen Ausnahmezustand. Ihre Mutter und zwei weitere Familienangehörige befanden sich mit ihr in der Wohnung und alarmierten die Einsatzkräfte, als die Frau damit drohte, aus dem Fenster zu springen.

Experten der Polizei verhandelten mit der Frau mehrere Stunden und konnten sie überreden, in die Wohnung zurückzukehren. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Stengelstraße war zwischen der Kepler- und der Roonstraße bis kurz nach 14 Uhr voll gesperrt. bub

Wenn du oder eine dir nahestehende Person von Depressionen betroffen sind, kontaktiere bitte die Telefon-Seelsorge: 0800 111 0 111.


Unfall mit hohem Schaden - Alkohol im Spiel

Wiebelskirchen. Zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ist es am Dienstag, 14. März, gegen 22.55 Uhr, in der Römerstraße in Wiebelskirchen gekommen. Ein alkoholisierter 40-jähriger Mann musste eigenen Angaben zufolge einer Katze ausweichen und kollidierte zunächst mit einem parkenden Wagen, teilt die Polizei mit. Im weiteren Verlauf krachte er auf ein davor stehendes Auto, das dann auf den vierten Wagen geschoben wurde. Der Schaden wird auf 12 000 Euro geschätzt.

Unbekannter fährt Fußgänger um
Lebach. Ein Unbekannter hat am Montag kurz vor 9 Uhr auf dem Parkplatz des Ärztehauses in Lebach, Saarbrücker Straße, einen Fußgänger vor seinem Auto angefahren und am Bein verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der etwa 65-jährige grauhaarige Unbekannte weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei dem Auto handelte es sich um einen weißen Kleinwagen, eventuell Ford, mit einem Kennzeichen SLS-WA ???.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein